Die opti öffnet ihre Messe-Hallen in München – und Sie können dabei sein! Vom 13. bis 15. Januar 2023 trifft sich die augenoptische Branche, um sich über Trends und Neuigkeiten zu informieren. Die neuesten Produkte live erleben, mit internationalen Kreativen und Experten austauschen. All das und mehr bietet die opti auch 2023 wieder.

Die Tickets für die opti 2023 sind ab sofort ausschließlich online erhältlich.

mehr

Der neue Hallen- und Geländeplan ist da! In drei gut gefüllten Hallen treffen sich im Januar alle, denen die augenoptische Branche am Herzen liegt. Die Hallen wurden verdichtet, die Rundgänge kompakter – so steht einem regen Austausch auf der opti 2023 nichts mehr im Wege.

Austeller und Besucher können sich unter anderem auf die neue Social-Media-Sprechstunde, Gespräche über Aus- und Fortbildung im opti CAMPUS und natürlich die traditionellen Angebotsbereiche der Messe freuen!

Alle Infos zum Geländeplan und spannende Neuerungen auf der opti 2023 finden Sie hier.

mehr

Auch auf der opti 2023 haben Sie die Chance, Jungdesigner- und Designerinnen und deren Produkte kennenzulernen! In den opti BOXEN können Start-Ups beweisen, wieso sie bei Innovation, Design & Funktionalität sowie Nachhaltigkeit in der Augenoptik vorne liegen.

Der 2. opti BOX AWARD wird am 14. Januar 2023 im Rahmen der Messe verliehen. Wer die internationale Fachjury überzeugen kann, tritt in die Fußstapfen von Brillendesignerin Beate Leinz, der Gewinnerin des 1. opti BOX AWARDS.

mehr

Alle Aussteller, Marken und Produkte der opti 2023 im Überblick im Ausstellerverzeichnis.

mehr

Die Vorfreude auf die opti 2023 steigt, werfen Sie einen Blick in die Highlights der letzten Show!

mehr

Die opti zeigt Produktpremieren von internationalen Marktführern und Start-ups gleichermaßen: alle Ideen, Trends und Innovationen rund um die Augenoptik!

mehr

Sie brennen für die augenoptische Branche und wollen Ihr Wissen erweitern – am besten noch vor der opti 2023 in München? Dann werden Sie Teil der Webinar-Reihe opti FORUM XT!

Die Webinare bieten die Chance, sich bei Expertentalks zu informieren und inspirieren zu lassen. Die Anmeldung ist kostenlos und in den kommenden Monaten stehen wertvolle Themen auf dem Programm.

mehr

Auf der opti werden unter anderem Brillengläser präsentiert, die nicht nur helfen, Myopie zu kontrollieren, sondern fortschreitende Kurzsichtigkeit sogar bremsen können!

Auch das Trendthema Nachhaltigkeit ist längst in der Branche angekommen: So achtet die augenoptische Industrie immer mehr auf den CO2-Fußabdruck und darauf, dass Rohmaterialien und Vorprodukte geringe Wege zurücklegen.

mehr

  • Drucken
  • Nach oben