DER opti BOX AWARD

DIE START-UPS IN DEN opti BOXEN

Coole Start-ups.
Trendiges Brillendesign.

In der YES independent design Area in Halle C2 werden Start-ups für Design-Fassungen aus dem Independent-Bereich auf der opti 2022 zeigen, wo die modische Reise hingeht.

Sie präsentieren ihre Kollektionen auf der Messe. Eine Jury wird vor Ort das beste junge Unternehmen im Beisein von Publikum und Fachmedien mit dem neuen opti BOX AWARD supported by eyebizz auszeichnen.

JURY UND BEWERTUNGSKRITERIEN

Eine Fachjury aus Vertretern von eyebizz, der opti sowie einflussreichen Fashion- und Eyewear-Bloggern wählt aus den opti BOXEN das beste Start-up aus.

Die Kriterien:

► Design
► Nachhaltigkeit
► Funktionalität
► Technik
► Marketing

DER PREIS FÜR DAS BESTE START-UP

Das Unternehmen, das sich gegen die Konkurrenz durchsetzen kann, erhält tatkräftige Unterstützung von opti und eyebizz, um sich auf dem augenoptischen Markt zu etablieren.

Der/die opti BOX Award Gewinner/in erhält für die Teilnahme an der opti 2022 nachträglich eine Gutschrift in Höhe von 1.000 Euro auf die Standmiete. Auf dieselbe Vergünstigung darf sich die Nummer Eins für die Messeteilnahme im Jahr darauf freuen.

Zusätzlich pusht eyebizz die Nummer Eins mit Öffentlichkeitsarbeit und Marketing im hohen vierstelligen Bereich.

Die Jungdesigner und -designerinnen der opti BOXEN 2020 - lernen Sie die jungen Start-ups und deren Produkte kennen!

mehr

Die eyebizz und Ebner Media Group sind Partner des opti BOX Awards. Die Preisverleihung passt perfekt zu den Werten und Ambitionen der eyebizz und der gesamten Unternehmensgruppe.

mehr

ALS START-UP MITMACHEN!

Sie bieten Designfassungen aus dem Independent-Bereich an und Ihr Unternehmen ist nach dem 1. Januar 2018 gegründet worden? Dann erfüllen Sie alle Voraussetzungen, um sich für eine der opti BOXEN zu bewerben.

Wenden Sie sich an Lidia Ricco persönlich!

  • Drucken
  • Nach oben