Die opti-Boxen

Mainstream, adieu! opti-Boxen, hallo! Wer sehen wollte, wie Brillendesign von morgen aussieht, durfte die opti-Boxen in Halle C1 nicht verpassen. Ausgewählte Jungdesigner und Start-ups zeigten, wie sie die Welt des guten (Aus-)Sehens interpretieren und umsetzen!

In den opti-Boxen stellten sich 16 Manufakturen aus China, Deutschland, Italien, Frankreich, Luxemburg, die Niederlande und Spanien vor. Elegant, modisch und mit einem eigenen Style präsentieren sich hier Start-ups, die nach dem 1. Januar 2015 gegründet wurden:

EYEL

GAZUSA

HEADRIX

helden optical

Impressio

La Golondrina Eyewear S.L.

LASK eyewear

lool

Mapleton

Mouet Eyewear

NINA MÛR eyewear

PaperEyes

Philippe V.

QBSEE S.R.L.

REZIN SARL

VOYOU GmbH

  • Drucken
  • Nach oben