YES independent design: Aus zwei wird neu

Zur opti 2019 haben wir zusammengebracht, was längst zusammengehörte und schafften so eine pulsierende Plattform für innovative Eyewear-Labels: Die beiden etablierten Formate YES! und !HOT sind erstmalig zur neuen YES independent design Area verschmolzen.

YES Lounge

Die YES Lounge war der ideale Rückzugsort, um bei Snacks und Drinks in entspannter Atmosphäre zu netzwerken. Aber auch jeder, der einfach bei einer Tasse Cappuccino vom Messetrubel abschalten wollte, war hier goldrichtig.

Die opti hat auch 2019 wieder ihr Netzwerk um Meinungsmacher aus der Fashion- und Eyewear-Branche erweitert. Beim BLOGGER SPECTACLE wurden nicht nur die "Top Seven" der Fassungsneuheiten von den Bloggern gekürt, sondern auch der begehrte "BLOGGER SPECTACLE"-Award an den besten Newcomer der opti BOXEN verliehen.

mehr

Alle Aussteller der YES independent design Area finden Sie im Ausstellerkatalog auf einen Blick! Wir haben Ihnen den praktischen Filter voreingestellt.

mehr

Infos und Eindrücke von der opti jetzt auch auf Instagram!

mehr

Das war geboten:

  • Viel Freiraum für die YES independent Design-Szene in zwei Hallen

  • Zeitgemäße, kreative und progressive Eyewear-Labels

  • Fokus auf den speziellen Nischenmarkt

  • Große Plattform für den bis heute ungebremsten Hype und die steigende Nachfrage aus der Independent-Szene

  • Exklusive Auswahl durch unsere bekannt hohen Anforderungen für die Aufnahme in die YES-Community

Wer sehen wollte, wie Brillendesign von morgen aussieht, durfte die opti BOXEN nicht verpassen. Ausgewählte Jungdesigner und Start-ups haben gezeigt, wie sie die Welt des guten (Aus-)Sehens interpretieren und umsetzen!

mehr

  • Drucken
  • Nach oben