Die Fusion transportieren wir auch visuell mit diesem Logo-Refresh.

Fusion !HOT und YES!

Zeitgemäß und kreativ, progressiv und immer den speziellen Nischenmarkt im Fokus, wurde 2016 die !HOT-Area als Erweiterung der YES!-Area eingeführt. Die opti hat Platz geschaffen für den bis heute ungebremsten Hype und die steigende Nachfrage aus der Independent-Szene.

Zur opti 2019 bringen wir nun zusammen, was längst zusammengehört. YES! und !HOT verschmelzen zur YES independent design area.

Damit alle anderen Unternehmen der YES-Community zukünftig den gewünschten Freiraum haben, wird die Plattform in den Hallen C1 und C2 jeweils eine etwa gleichstarke Präsenz bekommen. Unverändert bleiben unsere bekannt hohen Anforderungen für die Aufnahme in unsere YES-Community.

  • Drucken
  • Nach oben