Pressemeldungen

15.11.2017

Neue Stars im opti-versum

Rund 600 Stars bringen vom 12. bis 14. Januar 2018 das Messegelände München zum Leuchten. Denn auf der opti präsentieren Unternehmen aus der augenoptischen Branche gleich zu Jahresbeginn ihre Toptrends. Neben Ausstellern, die seit Jahren auf die opti als ihre Bühne setzen, erwartet die Besucher auch diesmal eine Reihe an Newcomern, die sich erstmals in München präsentieren. Einige Beispiele für die neuen Stars im opti-versum.

mehr

26.10.2017

Der neue FUTURESHOP auf der opti 2018

Willkommen in der Zukunft! Auf der opti können Augenoptiker schon jetzt einen Blick in die Zukunft ihres Geschäfts wagen. Im neuen FUTURESHOP in Halle B4 erleben sie technologische Neuheiten für die Bereiche Diagnostik bis Kundenberatung. Darüber hinaus erfahren sie auf der Messe in München mehr über Erfolg versprechende Geschäftskonzepte, über Chancen der Digitalisierung und wie sie mit einzigartigem Shopdesign ihre Kunden begeistern.

mehr

16.08.2017

Gib mir Fünf! Die opti bekommt 2018 eine Halle mehr

Die opti macht den nächsten großen Schritt nach vorn. Bei der kommenden Ausgabe vom 12. bis 14. Januar 2018 auf dem Messegelände München präsentieren die Aussteller ihre Neuheiten nicht mehr in vier, sondern in fünf Hallen. Zu den bisherigen Hallen C1 bis C4 gesellt sich diesmal die B4. So können sich Besucher der internationalen Messe für Optik & Design in München auf ein noch umfassenderes Angebot freuen.

mehr

30.01.2017

Schlussbericht zur opti 2017

OPTIC 4.0, Verleihung des ersten Blogger Spectacle Award für einen Newcomer und die Sonderfläche Vintage Passion in der Halle C1 – die opti 2017 bot den 27.500 nationalen und internationalen Fachbesuchern und 557 Ausstellern aus 35 Ländern viele neue Facetten. Dafür erhielt die opti von 95 Prozent der befragten Besucher Topnoten – eine Bewertung, die sich in der entspannten und glücklichen Atmosphäre in den vier Messehallen widerspiegelte. Von dieser sehr positiven Stimmung profitierten die Aussteller: Denn nach den ersten Hochrechnungen – das Messenachfolgegeschäft ist nicht eingerechnet –...

mehr
  • Drucken
  • Nach oben