Wie muss das augenoptische Fachgeschäft der Zukunft aussehen, um die anspruchsvolle Kundschaft von Morgen zu überzeugen? Das zeigen wir Ihnen im neuen FUTURESHOP auf der opti in Halle B4: Auf 120 qm geben wir Ihnen in drei Bereichen einen Überblick über die Chancen, die die Digitalisierung für Sie bereithält. Willkommen in der Zukunft.

mehr

Studierende der Hochschule Aalen bieten Führungen an, erläutern die Besonderheiten des FUTURESHOPS, erklären neue Technologien und stellen Geräte vor.

  • alle 30 min
  • auf Deutsch und Englisch
  • keine Voranmeldung nötig

mehr

Lesen Sie hier zwei ausgewählte Statements zum FUTURESHOP von Marc Heikaus von der Heikaus Concept GmbH, verantwortlich für die Inneneinrichtung des FUTURESHOPS und Bettina Reiter, der Projektleiterin der opti.

mehr

Die Zukunft ist digital! Mit OPTIC 4.0 - Digital Solutions vertieft die opti das Thema Digitalisierung in der Augenoptik und präsentiert smarte Innovationen und Lösungen für digitalisierte Geschäftsprozesse.

mehr

Werfen Sie schon jetzt einen Blick in das augenoptische Fachgeschäft der Zukunft! Film ab!

mehr

Studierende der Hochschule Aalen boten Führungen im FUTURESHOP an. Nun möchten sie wissen, wie Ihr Eindruck vom FUTURESHOP war. Nehmen Sie sich bitte kurz Zeit und füllen Sie den Fragebogen aus. Herzlichen Dank!

mehr

DIE KÖPFE DAHINTER

Entwickelt wurde der FUTURESHOP in Zusammenarbeit mit zahlreichen Experten aus der Praxis:

  • Augenoptiker
  • Aussteller der augenoptischen Industrie
  • Experten des Zentralverbands der Augenoptiker und Optometristen (ZVA)
  • Experten der Hochschule Aalen

Die Ausstattung des FUTURESHOPS stammt von Ausstellern wie:

 Die Planung der Inneneinrichtung übernahm

  • Heikaus Concept GmbH
  • Drucken
  • Nach oben